press-abstract.com Suchresultate mit christina bayrhammer in krone.at

sie mit ihm reden könne, rechtfertigte sich die Beschuldigte. Das Messer habe sie damals auch nicht aus ihrer Handtasche herausgetan. Auf einige Fragen der vorsitzenden Richterin Christina Bayrhammer fand sie allerdings keine Erklärung. Warum sie vor der Tat im Internet Sätze wie „mit K.-o.-Tropfen bewusstlos machen“ gegoogelt habe, wisse sie nicht. Die Richterin konfrontierte die Angeklagte auch mit belastenden Aussagen des Ex-Freundes: Sie hätte schon länger geplant, ihn umzubringen. Markus Tschepp | Sandra Lemmermayer | Leopold Hirsch | Christina Bayrhammer | ...
https://www.krone.at/2190991 Eintrag gefunden am: 2020-07-13 14:41:01.027048