press-abstract.com Suchresultate mit nachdenken in finews.ch

chheit auf gar keinen Fall zu einem Frauenthema gemacht, sondern immer als wirtschaftlicher Wettbewerbsvorteil und nicht zuletzt ein elementares Menschenrecht kommuniziert werden. Nachdenken, statt Geld ausgeben Im eigenen Unternehmen weiblichen Führungskräften den Aufstieg zu ermöglichen, ist also keine Frage von teuren Recruiting-Kampagnen oder Fördermassnahmen mit dem Ziel, Frauen zu verbiegen. Stattdessen bedarf es einer gründlichen Auseinandersetzung mit der eigenen Unternehmens- un ...
https://www.finews.ch/themen/finews-life/40452-frauen-fuehrungspositionen-gleichberechtigung-lamara-von-albertini-juristin-rechtslage Eintrag gefunden am: 2020-03-26 16:23:51.4456
ausgleichen.» Gregory hat denn auch gleich die wichtigsten vier Gewohnheiten zur Hand, die man sich aneignen sollte, um der eigenen Karriere Schub zu geben. 1. Vor dem «Nein» kurz nachdenken Man soll sich selber ab und an Gelegenheit geben, über sich selbst hinaus zu wachsen, statt ängstlich alle Möglichkeiten dazu schon von Beginn weg abzulehnen. Gregory: «Das bedeutet nicht, dass man dann auch ‹ja› sagen muss, aber wir haben oft eine automatische, ruckartige Reaktion und sagen ‹nein›, ...
https://www.finews.ch/themen/finews-life/40101-karriere-befoerderung-eigenschaften-wichtiger-als-talent?tmpl=component&print=1&layout=default Eintrag gefunden am: 2020-02-29 14:15:10.742865
ausgleichen.» Gregory hat denn auch gleich die wichtigsten vier Gewohnheiten zur Hand, die man sich aneignen sollte, um der eigenen Karriere Schub zu geben. 1. Vor dem «Nein» kurz nachdenken Man soll sich selber ab und an Gelegenheit geben, über sich selbst hinaus zu wachsen, statt ängstlich alle Möglichkeiten dazu schon von Beginn weg abzulehnen. Gregory: «Das bedeutet nicht, dass man dann auch ‹ja› sagen muss, aber wir haben oft eine automatische, ruckartige Reaktion und sagen ‹nein›, ...
https://www.finews.ch/themen/finews-life/40101-karriere-befoerderung-eigenschaften-wichtiger-als-talent Eintrag gefunden am: 2020-02-29 11:24:18.153682
ird das neue Bankgengespann heissen? EFG/BSI. Im Tessin wird der Name BSI bestehen bleiben, da dort die Marke sehr bekannt ist. «In etwa zwei Jahren werden wir über ein Rebranding nachdenken», so Strähle. Der Hauptsitz wird in Zürich sein, und die Kotierung an der Schweizer Börse SIX wird bestehen bleiben, wie Strähle versicherte.  6. Ist EFG/BSI nun genügend gross? «Ich hoffe es», so Strähle. Bevor aber überhaupt weitere Akquisitonen ins Auge gefasst werden, gehe es nun darum, die Joachim Strähle | Stefano Coduri | ...
https://www.finews.ch/news/banken/22072-efg-bsi-joachim-straehle-stefano-coduri Eintrag gefunden am: 2020-02-26 11:51:09.264586
ose Bezahlen ist bei der Hälfte der Schweizer angekommen, doch das Smartphone wollen die wenigsten benutzen. Die Begründung dafür muss Twint und andere Anbieter in der Schweiz zum Nachdenken anregen. Wenn Schweizer Konsumenten bargeldlos bezahlen, dann tun sie dies mit Kredit- und Debitkarten – und dies zunehmend kontaktlos. Wie der Vergleichsdienst  Comparis  zu einer Umfrage am Montag feststellt, nutzt inzwischen jeder Zweite die Möglichkeit, kontaktlos zu bezahlen – also ohn ...
https://www.finews.ch/news/banken/30922-mobiles-bezahlen-umfrage-twint-apple-pay-samsung-pay-comparis?tmpl=component&print=1&layout=default Eintrag gefunden am: 2020-02-26 11:04:01.805045
eben alles eine Wahrnehmungssache. Doch mit immer mehr Meldungen über den Verfall des Wertes der Währungen und Inflationsängsten wird wohl jeder früher oder später einmal darüber nachdenken, wie er sein Vermögen am besten schützt. Auch Minen interessant «Und wenn Gold zu teuer ist, kaufen diese Leute alle Silber», so Clark. «Also greifen Sie zu, decken Sie sich nun ein.» Wenn man richtig abräumen wolle, dann solle man jetzt auch bei den Minenbetreibern zugreifen, denn diese seien massiv Casey Research | ...
https://www.finews.ch/themen/guruwatch/11178-ist-gold-zu-teuer-kaufen-sie-silber Eintrag gefunden am: 2020-02-26 10:55:38.691315
Entrepreneurin, heben die tragischen Ereignisse den Ruf nach Sicherheit vor digitalen Bedrohungen auf ein völlig neues Niveau. «Firmen und Regierungen in Europa müssen nun darüber nachdenken, wie sie kritische Infrastruktur wie Verkehrsnetze und Kraftwerke von Cyber-Attacken schützen», sagt sie im Gespräch mit finews.ch. Dienst in Armee-Eliteeinheit Mit der Bedrohung aus dem Netz kennt sich Kaplan aus. Bevor sie in Harvard und der Universität St. Gallen studierte, diente die heute 32-Jäh Shira Kaplan | Julius Bär | ...
https://www.finews.ch/news/banken/19981-fintech-shira-kaplan-cyber-security-cyverse-anat-bar-gera-israel-geheimdienst-credi-suisse-secure-islands?tmpl=component&print=1&layout=default Eintrag gefunden am: 2020-02-26 08:35:57.226772
chliesslich Opfer seiner Geldgeber. Er hatte die Beteiligungen mit Hilfe der chinesischen Fosun-Gruppe sowie der Familie Quandt (Grossaktionäre bei BMW) aufgebaut.  Und dann: Nachdenken Als Fosun überraschend ein Übernahmeangebot für die in BHF Kleinwort Benson umbenannte Gruppe machte, verkauften die Aktionäre an einen weissen Ritter, die französische Finanzgruppe Oddo. Fischer trat als CEO im Mai 2016 ab – ohne konkrete Ziele zu haben. Gegenüber Leonhard Fischer | Quirin Bank | ...
https://www.finews.ch/news/banken/29645-leonhard-fischer-comeback-kai-diekmann-vermoegensverwaltung?start=1 Eintrag gefunden am: 2020-02-26 03:21:35.129718
chliesslich Opfer seiner Geldgeber. Er hatte die Beteiligungen mit Hilfe der chinesischen Fosun-Gruppe sowie der Familie Quandt (Grossaktionäre bei BMW) aufgebaut.  Und dann: Nachdenken Als Fosun überraschend ein Übernahmeangebot für die in BHF Kleinwort Benson umbenannte Gruppe machte, verkauften die Aktionäre an einen weissen Ritter, die französische Finanzgruppe Oddo. Fischer trat als CEO im Mai 2016 ab – ohne konkrete Ziele zu haben. Gegenüber Leonhard Fischer | Quirin Bank | ...
https://www.finews.ch/news/banken/29645-leonhard-fischer-comeback-kai-diekmann-vermoegensverwaltung?tmpl=component&print=1&layout=default Eintrag gefunden am: 2020-02-26 03:21:24.407968
Guy de Picciotto. Ausserdem könne man nun auch in Monaco arbeiten, wo viele der sehr reichen Zielkunden und Family Offices zu finden seien. Man habe gar nicht lange über den Kauf nachdenken müssen, als Lloyds UBP kontaktierte. «Wir sahen eine gute Kundenkartei und fähige Manager, das war ein No Brainer», so de Picciotto. Die UBP, gegründet 1969, befindet sich schon seit längerem auf Einkaufstour. 2002 erwarb sie die die Genfer Discount Bank & Trust Company, 2011 den Schweizer A Julius Bär | Per Ende | ...
https://www.finews.ch/news/banken/11993-ubp-schnappt-sich-lloyds-private-banking Eintrag gefunden am: 2020-02-26 02:56:13.400655
Aber sie lagen dennoch meilenweit neben der Realität. Dennoch liessen sie sich davon nicht entmutigen und wagten nun auch für 2018 zehn Voraussagen für die Krypto-Branche, die zum Nachdenken anregen. hat diese aufgelistet: 1. Der Bitcoin-Crash bleibt aus Zwar rechnet auch Tapscott mit volatilen Krypto-Währungs-Kursen. Zum grossen Crash werde es aber nicht kommen, versichert er. Denn mittlerweile liessen sich die digitalen Devisen auch von Grossinvestoren nicht mehr ignorieren, was das Fe Art Blackbox | ...
https://www.finews.ch/news/finanzplatz/30215-krypto-blockchain-bitcoin-voraussagen-2018-don-tapscott-r3?tmpl=component&print=1&layout=default Eintrag gefunden am: 2020-02-26 01:11:23.495311
Ausland profitieren könne. Die Änderung kommt zum Zeitpunkt, wo ausländische Firmen aus der Finanzbranche vermehrt über einen Rückzug aus Joint-Ventures mit chinesischen Partnern nachdenken. Versprechen eingelöst Zhu Guangyao , der stellvertretende Finanzminister der Volksrepublik, hatte im 2017 versprochen, den Finanzsektor des Landes innert fünf Jahren fast komplett für ausländische Firmen zu öffnen. Die Schweizer Grossbanken UBS und Credit Suisse (CS) sind seit längerer Zeit aktiv in ...
https://www.finews.ch/news/banken/31624-china-finanzmarketregulator-credit-suisse-ubs-joint-ventures Eintrag gefunden am: 2020-02-25 22:10:44.78074
ose Bezahlen ist bei der Hälfte der Schweizer angekommen, doch das Smartphone wollen die wenigsten benutzen. Die Begründung dafür muss Twint und andere Anbieter in der Schweiz zum Nachdenken anregen. Wenn Schweizer Konsumenten bargeldlos bezahlen, dann tun sie dies mit Kredit- und Debitkarten – und dies zunehmend kontaktlos. Wie der Vergleichsdienst  Comparis  zu einer Umfrage am Montag feststellt, nutzt inzwischen jeder Zweite die Möglichkeit, kontaktlos zu bezahlen – also ohn ...
https://www.finews.ch/news/banken/30922-mobiles-bezahlen-umfrage-twint-apple-pay-samsung-pay-comparis Eintrag gefunden am: 2020-02-25 18:55:59.348747
es die indische Goldnachfrage für drei Jahre decken, haben die Experten errechnet. Damit wäre das Defizit auf einen Schlag massiv eduziert. Die Zentralbank solle daher gut darüber nachdenken, so die Juweliere. Zum Thema ...
https://www.finews.ch/news/finanzplatz/10340-indien-handelsdefizit-gold-tempel-mobilisieren-inland-nachfrage-ankurbeln Eintrag gefunden am: 2020-02-25 18:36:04.538433
rungssystem angerichtet hat, ist eindeutig zu gross, als dass das Volk so etwas nochmals zulassen würde. Wo sitzen die Befürworter eines Goldstandards? Sobald die Menschen richtig nachdenken (was zumeist in einer Krise passiert), wird jeder freiheitsliebende und leistungsbereite Bürger die Einführung eines fairen, nicht verfälschten Geldsystems befürworten. «Bürger werden die Veränderung herbeiführen» Im Moment ist die Gruppe der Einsichtigen noch recht überschaubar. Das ist den Regieren ...
https://www.finews.ch/news/finanzplatz/16047-goldstandard-thomas-bachheimer-gold Eintrag gefunden am: 2020-02-25 18:19:05.8049
stisch. Aber ich bin tatsächlich der Meinung, dass die Menschen, die in der Finanzbranche arbeiten, neben der Gewinnmaximierung, dem Profit und ihrem Bonus auch über Immaterielles nachdenken sollten. «Es muss sich unbedingt etwas ändern» Über den Sinn und die Inhalte, über persönliche Ethik und Integrität. Über «Value beyond Money». Ich habe zu diesem Thema schon zwei Anlässe gemacht – und ich darf sagen, es gibt ihn, diesen Wert jenseits des Geldes. Es muss sich unbedingt etwas ändern, Art Wissensdurst | Warren Buffet | ...
https://www.finews.ch/news/finanzplatz/17150-kion-olivia-bosshart-warren-buffett-diskussion-podium-lesung-veranstaltung-merrill-lynch-hsg-lombard-odier-banken-bashing Eintrag gefunden am: 2020-02-25 17:40:50.079476
en und mehr Diversität in die Bankenwelt bringen., indem wir beispielsweise ältere Bankleute länger im Arbeitsprozess behalten. Das bedingt, dass wir auch über neue Arbeitsmodelle nachdenken. Wir müssen uns von der Vorstellung lösen, mit 65 die höchstmögliche Karrieresprosse zu erklimmen und den höchstmöglichen Lohn zu beziehen. Es gilt, älteren Arbeitnehmenden die Ausbildungsgefässe zur Verfügung stellen und sie bei der Weiterbildung zu unterstützen. Hierbei handelt es sich aber auch um Lukas Gähwiler | ...
https://www.finews.ch/news/banken/27667-gaehwiler-ubs-arbeitgeber-banken-karriere-frauenquote Eintrag gefunden am: 2020-02-25 17:05:19.778623
Entrepreneurin, heben die tragischen Ereignisse den Ruf nach Sicherheit vor digitalen Bedrohungen auf ein völlig neues Niveau. «Firmen und Regierungen in Europa müssen nun darüber nachdenken, wie sie kritische Infrastruktur wie Verkehrsnetze und Kraftwerke von Cyber-Attacken schützen», sagt sie im Gespräch mit finews.ch. Dienst in Armee-Eliteeinheit Mit der Bedrohung aus dem Netz kennt sich Kaplan aus. Bevor sie in Harvard und der Universität St. Gallen studierte, diente die heute 32-Jäh Shira Kaplan | Julius Bär | ...
https://www.finews.ch/news/banken/19981-fintech-shira-kaplan-cyber-security-cyverse-anat-bar-gera-israel-geheimdienst-credi-suisse-secure-islands Eintrag gefunden am: 2020-02-25 15:22:30.09283
...>>... ältere Resultate mit nachdenken