press-abstract.com Suchresultate mit lkatastrophe

..Ölkatastrophe in Sibirien - «70 Prozent der Infrastruktur in der Arktis sind hoch gefährdet» - News - SRF Ölkatastrophe in Sibirien - «70 Prozent der Infrastruktur in der Arktis sind hoch gefährdet» Header Rubriken Keine Nachricht erhalten? Zum Inhalt springen Header Schweizer Radio und Fernsehen, zur Startseite Rubriken News Sport Meteo Kultur DOK TV/Radio-Menü TV/Radio-Menü TV/Radio TV-Menü TV-Übersicht TV Radio-Menü Radio-Übersicht Radio Hauptmenü/Suche Hauptmenü/Such Gabriela Schaepman | Christina Scheidegger | Simon Reber | Lilian Albis | Peter Meier | Alois Keller | René Balli | ...
srf.ch letzter Eintrag gefunden am: 2020-07-13 19:07:16.023184
alle 2 Datensätze lkatastrophe in srf.ch
..r rötlich. Eine weitere Aufnahme vom 1. Juni, zeigt, wie der Diesel den Fluss entlangtrieb. Ölunfall am Polarkreis: Die Aufnahme links zeigt den Fluss Ambarnaja vor der Ölkatastrophe, rechts danach ESA / ESA Die Verschmutzung ist für die Region verheerend. Die Tundra-Landschaft kann sich wegen ihrer kurzen Vegetationszeit kaum regenerieren. Es dürfte Jahre dauern, bis sich die Natur wieder erholt hat. Um die Aufräumarbeiten zu beschleunigen, rief Putin den nationalen Notstand a Wladimir Putin | Wladimir Potanin | ...
spiegel.de letzter Eintrag gefunden am: 2020-06-07 15:11:05.024668
alle 1 Datensätze lkatastrophe in spiegel.de
..Die entdeckte Differenz der Buchprüfer betrug 5 Mrd. $. Es erstaunt kaum, dass die Öl-Lobby bis zum Schluss gegen das Gesetz ankämpfte. Ohne Erfolg, zumal die Ölkatastrophe am Golf von Mexiko vor der eigenen Haustüre dazu beigetragen haben dürfte, im US-Senat die nötige Mehrheit zu gewinnen. Das American Petroleum Institute (API) bezeichnete das Gesetz denn auch als «problematisch» und liess in einer ersten Stellungnahme verlautbaren, dass &#x Joseph Stiglitz | Lorenz Kummer | Susanne Leutenegger | ...
nzz.ch letzter Eintrag gefunden am: 2020-03-07 05:56:29.503468
alle 1 Datensätze lkatastrophe in nzz.ch
.. Put BAER/CSPGF auf die Grossbank Credit Suisse zurückgreifen. Der Tiefseebohrungsspezialist Transocean mit Sitz in der Schweiz kann die Haftung im Zusammenhang mit der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko nicht wie erhofft auf 27 Mio. $ begrenzen. Stattdessen musste der Konzern akzeptieren, dass die dem Umweltschutzgesetz untergeordneten Ölverschmutzungsvorschriften bei einer allfälligen Rechtsprechung zum Tragen kommen. Ausserdem wurden in der amerikanischen Politik Sti Peter Bellwald | ...
fuw.ch letzter Eintrag gefunden am: 2020-01-01 09:57:55.244399
alle 7 Datensätze lkatastrophe in fuw.ch
letzter Eintrag