press-abstract.com Suchresultate mit yvonne gilli

.. schnell damit einzudecken – ähnlich wie mit den Gesichtsmasken. «Die breite Bevölkerung möglichst sicher mit Impfstoff zu versorgen, ist klar Aufgabe des Bundes», sagt die Ärztin Yvonne Gilli. Sie politisierte früher für die Grünen im Nationalrat und sitzt im Vorstand der FMH, dem Berufsverband der ÄrztInnenschaft. «Bei der Frage um die medizinische Versorgung geht es aber nicht nur um Impfstoff», gibt sie zu bedenken, «das Problem betrifft auch viele lebenswichtige Medikamente, die heu Ursula Häne | Camille Peitsch | Yvonne Gilli | Martin Bachmann | Christoph Berger | ...
woz.ch letzter Eintrag gefunden am: 2020-05-16 20:09:17.570375
alle 2 Datensätze yvonne gilli in woz.ch
..r die an Ärzte gerichtete Publikation «pharma-kritik» heraus. Kritische Nachfrage an den Arzt Begrüsst wird das neue Angebot vom Ärzteverband FMH. Vorstandsmitglied und Hausärztin Yvonne Gilli sagt, die Informationsblätter würden die Kompetenz der Patientinnen und Patienten stärken. «Wenn sie besser verstehen, was ihnen der Arzt verschreibt, können sie auch eher kritische Nachfragen stellen.» Gilli behandelt in ihrer Wiler Praxis viele albanischsprachige Patienten, sie kennt deshalb die Yvonne Gilli | ...
nzz.ch letzter Eintrag gefunden am: 2020-01-10 19:57:43.196389
alle 5 Datensätze yvonne gilli in nzz.ch
..en lag der Parteipräsident der SVP noch vor dem Bisherigen Eugen David von der CVP, der 47’774 Stimmen auf sich vereinte. SP-Herausforderer Paul Rechsteiner errang 44’348 Stimmen, Yvonne Gilli von den Grünen erhielt 24’183 Stimmen. Jürg Gehrig von der BDP ist mit 5311 Stimmen weit abgeschlagen. Auf Vereinzelte entfielen 2451 Stimmen. Die Wahlbeteiligung betrug 51,7 Prozent. Der zweite Wahlgang findet am 28. November statt. Die Parteien haben bis Dienstagabend Zeit, ihre Wahlvorschläge ei Karen Merkelam | Marcel Dettling | Roland Fischer | Margrit Kessler | Yvonne Gilli | Max Chopard | Urs Schläfli | Josias Gasser | Ursula Schneider | Daniel Stolz | Markus Lehmann | Thomas Böhni | Anne Mahrer | Hans Fehr | Ernst Schibli | Roland Borer | Pierre Rusconi | Christian Levrat | Andy Tschümperlin | Eveline Widmer | ...
handelszeitung.ch letzter Eintrag gefunden am: 2020-01-03 09:17:09.668887
alle 2 Datensätze yvonne gilli in handelszeitung.ch
..Präsidentin einen nachträglichen Senkrechtstart hinlegen, ist zu hören. «Wir waren uns des kurzfristigen Nachteils der Doppelbelastung bewusst», meint die St. Galler Nationalrätin Yvonne Gilli. «Verschärfend ist hinzugekommen, dass wir mehrere Niederlagen hinnehmen mussten.» Das sei im Frühling nicht absehbar gewesen. In fünf von neun kantonalen Wahlen, die seit den nationalen Wahlen 2011 stattfanden, verloren die Grünen und büssten insgesamt zehn Sitze ein. «Wir müssen uns anstrengen un Yvonne Gilli | Josef Widler | Jürg Wiler | ...
tagesanzeiger.ch letzter Eintrag gefunden am: 2020-01-01 15:23:24.511016
alle 7 Datensätze yvonne gilli in tagesanzeiger.ch
..terstützen soll, ob und welches Mittel sie zur Bekämpfung von Infektionskrankheiten verschreiben – in der Hoffnung, in ­Zukunft weniger resistente Bak­terienstämme heranzuzüchten. Yvonne Gilli von der Ärztevereinigung FMH: «Es sind vor allem ­kulturelle Unterschiede, die zu ­einer häufigeren Verschreibung führen – und die Anspruchshaltung von Patienten.» Es gebe viele Situationen, in denen man als Arzt bei der Therapie «überschiesse», etwa wenn der Patient bald ins Ausland reisen wolle u Pierre Vallon | San Francisco | ...
blick.ch letzter Eintrag gefunden am: 2019-12-31 00:04:21.667049
alle 3 Datensätze yvonne gilli in blick.ch
Yvonne Gilli Web Newsletter RME - édition spéciale Septembre 2015 Dr méd. Yvonne Gilli, Dr méd. Ignazio Cassis, Felix Müri 11/09/2015 Web News Flash MEindex - Il nuovo MEindex è on line 11/09/2015 Web News Flash MEindex - Le nouveau MEindex e EMR • RME - Newsletter 'newsletterindex.las?-session=u%3a4e2f43731d91b3496ahxi3231234':3 'www.rme.ch':2 'www.rme.chnewsletterindex.las?-session=u%3a4e2f43731d91b3496ahxi3231234':1

Yvonne Gilli dell ex consigliera nazionale Yvonne Gilli (Verdi/SG) che chiedeva di modificare la legge federale sull assicurazione malattie per fare in modo che i Cantoni contribuiscano alla riduzione dei premi in 'itservicesnewspaginesda-sommersession-2016.aspx':3 'www.parlament.ch':2 'www.parlament.chitservicesnewspaginesda-sommersession-2016.aspx':1

Yvonne Gilli dell ex consigliera nazionale Yvonne Gilli (Verdi/SG), che chiedeva di inasprire le disposizioni penali della legge sulle derrate alimentari, in particolare aumentando l importo massimo della multa. 'itservicesnewspaginesda-sommersession-2016.aspx':3 'www.parlament.ch':2 'www.parlament.chitservicesnewspaginesda-sommersession-2016.aspx':1

Yvonne Gilli liefern lassen können. Nach dem Nationalrat hat auch der Ständerat eine entsprechende Motion von Yvonne Gilli (Grüne/SG) gutgeheissen - mit 18 zu 16 Stimmen. Seit der Revision des Heilmittelgesetzes 'deservicesnewsseitensda-wintersession-2015.aspx':3 'www.parlament.ch':2 'www.parlament.chdeservicesnewsseitensda-wintersession-2015.aspx':1

Yvonne Gilli von pflanzlichen Arzneimitteln rasch aktualisiert wird. Eine entsprechende Motion der Nationalrätin Yvonne Gilli (Grüne/SG) hat er am Donnerstag mit 21 zu 14 Stimmen bei drei Enthaltungen abgelehnt. 'deservicesnewsseitensda-wintersession-2014.aspx':3 'www.parlament.ch':2 'www.parlament.chdeservicesnewsseitensda-wintersession-2014.aspx':1

Yvonne Gilli Er unterstützte eine entsprechende Motion von Yvonne Gilli (Grüne/SG) mit 140 zu 43 Stimmen. Seit der Revision des Heilmittelgesetzes seien solche Einfuhren zwar möglich, aber kostenpflichtig, sagte 'deservicesnewsseitensda-sommersession-2015.aspx':3 'www.parlament.ch':2 'www.parlament.chdeservicesnewsseitensda-sommersession-2015.aspx':1

Yvonne Gilli Motion beauftragt, die Regierungs- und Verwaltungsverordnung entsprechend anzupassen. Motionärin Yvonne Gilli (Grüne/SG) hatte kritisiert, dass beispielsweise Swissmedic nur ausgewählte Interessenbindungen 'deservicesnewsseitensda-fruehjahrssession-2015.aspx':3 'www.parlament.ch':2 'www.parlament.chdeservicesnewsseitensda-fruehjahrssession-2015.aspx':1

Yvonne Gilli mit 118 zu 63 Stimmen bei 6 Enthaltungen an. Yvonne Gilli (Grüne/SG) kritisierte, dass die Revision der Komplementär- und Phytoarzneimittelverordnung trotz Vernehmlassung im Jahr 2009 noch immer nicht 'deservicesnewsseitensda-herbstsession-2013.aspx':3 'www.parlament.ch':2 'www.parlament.chdeservicesnewsseitensda-herbstsession-2013.aspx':1

Yvonne Gilli Dem Ständerat sei es gelungen, mit seinem neu formulierten Gegenentwurf einen Kompromiss zu finden zwischen den Interessen der Kantone und jenen der Initianten, sagte Yvonne Gilli (Grüne/SG) namens 'deservicesnewsseitensda-fruehjahrssession-2012.aspx':3 'www.parlament.ch':2 'www.parlament.chdeservicesnewsseitensda-fruehjahrssession-2012.aspx':1

Yvonne Gilli er eine Standesinitiative des Kantons Genf abgelehnt, mit 89 zu 80 Stimmen bei einer Enthaltung. Für die Initiative setzte sich Yvonne Gilli (Grüne/SG) ein. Die Familienzulagen landeten nicht immer dort, 'deservicesnewsseitensda-herbstsession-2012.aspx':3 'www.parlament.ch':2 'www.parlament.chdeservicesnewsseitensda-herbstsession-2012.aspx':1

Yvonne Gilli den Bundesrat, ein Monitoring der nichtionisierenden Strahlung vorzubereiten. Mit 124 zu 47 Stimmen bei 9 Enthaltungen nahm er ein Postulat von Yvonne Gilli (Grüne/SG) an. Mit ihrem Vorstoss rannte Gilli 'deservicesnewsseitensda-sondersession-nr-2011.aspx':3 'www.parlament.ch':2 'www.parlament.chdeservicesnewsseitensda-sondersession-nr-2011.aspx':1

Yvonne Gilli dans la LAMal» (15.417 n), déposée par Yvonne Gilli et reprise par Regula Rytz. Elle estime en effet que les cantons doivent continuer à pouvoir décider eux-mêmes du montant qu’ils souhaitent allouer 'press-releasespagesmm-sgk-n-2016-04-08.aspx':3 'www.parlament.ch':2 'www.parlament.chpress-releasespagesmm-sgk-n-2016-04-08.aspx':1

Yvonne Gilli Web EMR Newsletter - Sonderausgabe September 2015 Dr. med. Yvonne Gilli, Dr. med. Ignazio Cassis, Felix Müri 10.09.2015 Web EMindex News Flash - Der neue EMindex ist online 31.08.2015 Web EMR Newsletter - 2. Sonderausgabe August EMR • RME - Newsletter 'newsletterindex.las?-session=u%3a4e2f43731d97f2a512qul3d70ae4':3 'www.emr.ch':2 'www.emr.chnewsletterindex.las?-session=u%3a4e2f43731d97f2a512qul3d70ae4':1

Yvonne Gilli von admin » Do 9. Dez 2010, 07:55 Streit um Komplementärmedizin geht in nächste Runde Beantragt wird die Untersuchung von der parlamentarischen Gruppe Komplementärmedizin, wie deren Mitglied Nationalrätin Yvonne Gilli (gp., St. G inp-finanz.ch • Thema anzeigen - Alternativmedizin im KVG 'forumviewtopic.php?f=5&p=5681&sid=2bc58fa5a5950ea693f9521b7c257a90':3 'www.inp-finanz.ch':2 'www.inp-finanz.chforumviewtopic.php?f=5&p=5681&sid=2bc58fa5a5950ea693f9521b7c257a90':1

Yvonne Gilli Erika Ziltener, Kantonsrätin, Patientenstelle Zürich Vizepräsident Jean-François Steiert, Nationalrat, Patientenstelle Fribourg Vorstandsmitglieder Yvonne Gilli, Nationalrätin, Patientenstelle Ostsch Über Uns | Dachverband Schweizerischer Patientenstellen 'deueber-uns':3 'www.patientenstelle.ch':2 'www.patientenstelle.chdeueber-uns':1

letzter Eintrag